BRÖTJE Heizungssystemmanager ISR HSM-M, mit 2. Mischerregelung 7656435
1.498,80 €   ST
inkl. MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. 7656435
Lieferzeit 3-4 Wochen i.d.R. schneller 3-4 Wochen i.d.R. schneller
4017042165488
 
Menge ST  


BRÖTJE Heizungssystemmanager
ISR HSM-M, mit 2. Mischerregelung
BRÖTJE Heizungssystemmanager
ISR HSM-M, mit 2. Mischerregelung
Der Heizungssystemmanager (ISR HSM-M)
ist ein witterungsgeführter Systemregler
mit Display und menügeführter Klartext-
anzeige. Der Heizungssystemmanager
besitzt 5 Wochenprogramme für
verschiedene Funktionen, eine
Kesselfunktion und Kaskadenregelung.
Der Heizungssystemmanager kann in
Verbindung mit LPB-Bus fähigen
ISR-Plus-Regelungen erweitert werden.
Anlieferung fertig verdrahtet mit
Sicherung und Netzschalter im Gehäuse
für den Wandaufbau.
Einsatzmöglichkeiten:
2 Mischerheizkreise (erweiterbar um
1 weiteren Mischerheizkreis in
Verbindung mit dem EWMW oder MEWMW).
Trinkwarmwasserregelung für
Trinkwassererwärmer oder Trinkwasser-
Ladesysteme
Pufferspeichermanagement
Solarregelung für Trinkwarmwasser,
Pufferspeicher und Schwimmbad mit bis
zu 2 Kollektorfeldern
Schwimmbadfunktion
Feststoffkesselfunktion
2 Unabhängige Delta T-Regler
Kesselregelung
Kaskadenregelung für max. 15 weitere
BRÖTJE Wärmeerzeuger
Einstellbare Freigabe- und
Rückstellintegrale, Leistungsbänder,
Sperrzeiten und Führungsumschaltung
Signalausgänge für drehzahlgeregelte
PWM-Pumpen.
Ausgänge/Eingänge
1 PWM Ausgang, 2 PWM/0...10V Ausgänge:
Für die drehzahlgeregelte Ansteuerung
von Pumpen mit wählbarer Verwendung
8 multifunktionale Ausgänge: 230 V
Relaisausgänge für die Ansteuerung von
Pumpen, Ventilen und 2. Brennerstufe
(6 multifunktionale Ausgänge für zwei
Mischerheizkreise erforderlich)
1 Brennerausgang + Sicherheitskette:
Ausgang zur Freigabe eines bauseitigen
Kessels
6 multifunktionale Fühlereingänge:
Eingänge für den Anschluss von
Temperaturfühlern (2 multifunktionale
Eingänge für die Heizkreisvorlauffühler
und ggf. 1 Eingang für den
Kesselvorlauffühler erforderlich,
2 separate Eingänge für die
Außentemperatur und die obere
Trinkwassertemperatur vorhanden)
4 potenzialfreie Eingänge: Eingänge
für externe potenzialfreie Signale
wie z. B. Betriebsartenumschaltung,
Temperaturanforderung und Impulsmessung
Kommunikations- und
Erweiterungsmöglichkeiten
Die Verbindung zwischen dem
Heizungssystemmanager und dem BRÖTJE
Wärmeerzeuger oder Wandaufbauregler
erfolgt über LPB-Bus. Somit ist der
Heizungssystemmanager mit den
ISR-Reglern, ggf. in Verbindung mit
dem Busmodul BM, kommunikationsfähig.
Max. 2 weitere Erweiterungsmodule
ISR EWMW/MEWMW anschließbar
Lieferumfang:
2 Universalanlegefühler UAF6 C,
4 Universaltauchfühler UF6 C,
1 Kollektorfühler KF ISR
Notwendiges zusätzliches Zubehör bei
LPB-Bus-fähigen Gas-Brennwertgeräten ab
Serie H,WGS,BLW B und dem ISR EHMS:
Busmodul BM
Hersteller: BRÖTJE
Gewicht: 3,100 kg
Bestell-Nummer: 7656435
Optional weitere Fühler/Sensorik:
Universalanlegefühler UAF6 C
Universaltauchfühler UF6 C
Kollektorfühler KF ISR
Außentemperaturfühler ISR ATF
Volumenmessteil PVM 15
Optionale Raumgeräte:
ISR RGB B/ISR RGTK/ISR RGP oder
ISR RGTF B (nur mit ISR FE)
 
GTIN: 4017042165488


Durchschnittliche Kundenbewertung
0.0 von 5 Sternen0.0 von 5 Sternen0.0 von 5 Sternen0.0 von 5 Sternen0.0 von 5 Sternen
0.0 von 5 Sternen    Kommentar hinzufügen



Volltextsuche
Warenkorb
Newsletter anmelden
Login
Kundeninfos
Service
Fon:  +4936918192920
Fax:  +4936918192921
Mobil:  +491726431955
Mail:   shop@heizung-24.com  
Web:  www.heizung-24.com
Telefonische Erreichbarkeit :
Mo. - Do. 10:00 - 17:00 Uhr
- - am Fr. 10:00 - 14:00 Uhr
außerhalb per EMail oder Fax
Social Media
Besuchen Sie uns auf
Versandservice
Unsere Pakete versenden wir mit: DPD / DHL Speditionsware versenden wir mit: Emons / Dachser
LiveZilla Live Chat Software

Heizung         Kamin         Solar          Wärmepumpe         Sanitär         Shop         Topangebote         Bestseller